NAVI

Startseite Über... Gästebuch Kontakt ~Archiv~ Abonnieren

ABOUT...

>!myself!< 196 Fragen _Pics_ Friendpics Freunde ^^

BUHSIDO(S)

"Steckbrief" "Leben" "Musik" "Bilder" "Videos" "Songtexte" "Live Pics" "im Chat" "Fan seiten" "Kumpels" "Signaturen" >"Quiz"<

FERGIE(S)

"Steckbrief" "Leben" "Animationen" "Songtexte" "Link me"

MUSIC

geile Stars Charts Musikvideos Songtexte

MUCH

Shoutbox ~*Chat*~ Seid Vorsichtig! Alkohol! Horoskope >>Texte<< *voll geil* Zeichensprache luschdig ~Gangsta~ ~Sexy~

LOVE

~Love~ Gründe../Boys Gründe../Girls Bedeutung der Küsse So geht.... Ausreden Love Test

LINKZ

Content

So geht ER baden...

-Vor dem Freibad ruft er seine Kumpel am Hnady an und fragt, wo genau sie liegen werden, damit er nicht ewig suchen muss.

-bei seien Jungs angekommen, endeckt er sofort die süße Blondine auf dem Hachbarshandtuch. Um ihr zu imponieren, begrüßt er seine Freunde cool mit Handschlag und macht einen auf Oberchecker...

-Nach dem die Jungs ausgiebig die restlichen ,,Bunnis" im Freibad abgecheckt und die neusten Handy-´Nacktbildchen ausgetauscht haben, gehts im Pulk ab zum Springerbecken.

-Natürlich musser gleich vorraus und vom Zehnerbrett springen, um allen zu zeigen, was für ein toller Hecht er ist.

-Autsch: Aus dem eleganten Köpper wird ein Schmerzhafter Rückenklatscher! Doch ein Indianerherz kennt keinen Schmerz - bloß keine Miene verziehen und weiterhin den großen Helden markieren. Alles andere wäre voll peinlich.

-Als er am beckenrand seinen Schwarm entdeckt, will er ihr zeigen wie toll er ist. Auf gehts zum zweiten Sprung vom Zehner! Diesmal endet der Köpfer zwar weniger Schmerzhaft, dafür liegen nun seine Badeshorts am Beckenrand - und unten baumelt sien schwereloser Freund.

-Während seine Freunde fast vor Lachen ins Becken pullern, erbarmt sich eine ältere Dame und wirft ihm seine Shorts zu. ,,Na ja, was soll´s?", denkt er. Wenn´s einem anderen passiert wäre, würde er ja genau so ablachen. Schade nur, dass die Süße offentsichtlich das Interesse an ihm verloren hat...

-Eigentlich wollte er eben noch nahc Hause nach der Aktion. Doch hey, mit Chips, einer Portion Pommes rot-weiß und einer Tüte Gummibärchen, die ihm seine Mutter mitgegeben hat, vergisst er ganz schnell wieder seinen Kummer.




So geht SIE baden...

-Vor dem Eingang trifft sie sich mit ihren Freundinen. Alleine ins Freibad geht gar nicht!da fühlt man sich schließlich immer so beobachtet...

-Als sie vorm Ticketverkäufer steht, motzt sie erstmal über den hohen Preis. anach wühlt sie aufgebracht in ihrer Geldböreseund bekommt trotz rumgezicke keinen Rabatt.

-Drinnen checkt sie sofort die Lage ab. ,,Guck mal, der süße Typ da!Der hat zu mir rüber geschaut. Kommt, wir legen uns in seine Nähe!"

-Anstatt sich wie geplant direkt neben denn Kerl zu pflanzen, wird doch erstmal prüfend durchs Freibad gerannt, um danach dann doch festzustellen, dass der Platz von vorhin der beste war.

-Sie positioniert sich halb in der Sonne, halb im Schatten. dann breitet sie den Inhalt ihrer Tasche aus: Sonnencremes mit unterschiedlichem Lichtschutzfaktor, Klatschpresse, eine Spiegel, Äpfel, Karotten-sticks, Quark Dip und kalorienarme Getränke nehmen die Decke in Beschlag. Macht nichts, Hauptsache es wurde an alles gadacht!

-Mit der Sonnenbrille und der Zeitschrieft vor dem Gesicht lässt es sich super (ent)spannen. Und nichts ist interessanter als der süße Typ, der schräg neben ihnen liegt. Lecker!

-Beim Anblick seiens sexy Bodys wird ihr noch viel heißer und sie entschließt sich für eien kleine Runde im erfrischenden Springerbecken. Vorher wird aber noch mal wasserfester Lidschatten nachgelegt.

-Dann schnappt sie sich ein großes Badehandtuch, das sie sich ,,unauffälig" um die Problemzone der Hüfte schlägt - und flitzt schnell zum Becken hinüber. Schließlich will sie nicht, dass ihr schwarm sieht, dass da immer noch hartnäckiger Winterspeck sitzt.

-Erst kurz vorm Pool wird das Handtuch abgeworfen. Ab gehts ins kühle nass, ebvor ER die Cellulite entdeckt. Selbstverständlich geht sie so ins Wasser, das die Haare trocken bleiben. Chlor ist ja sooo agressiv...

-Im Wasser kreischt sie:,,Ooh, aaah, das Wasser ist ja, ah..., kalt!" Im gleichen Atemzug fragt sie ihre beste Freundin:,,Ist meine Wimperntusche verlaufen?"

-Am Beckenrand wird kräftig über andere Mädchen abgelästert - schließlich will man von den eigenen Problemzonen ablenken:,,Guck mal, die da! Boah, hat die´nen fetten A....!"

-Plötzlich entdeckt sie ihren Schwarm auf dem Zehnerbrett. Aufgeregt rückt sie ihr Bikin-Oberteil zurecht. Er springt - und landet ohne Badehose im Wasser. ,,War ich wirklich in den Trottel verknallt?",fragt sie ihre Freundin.

-Nach fünf Minuten im Pool und heftigem ablästern über die Peinlich Aktion des Jungen, geht´s zurück zur Hauptbasis. aber nicht, ohne sich erneut das Handtuch umzuwerfen.

-Neidisch muss sie mit ansehen, dass die Jungs nebenan Pommes essen, während sie am öden Gemüse knabbert. Wer schün sein will, muss leiden! Nach drei Stunden Nonstop Gequassel fällt ihr auf, das sie längst bei der Mathe - Nachhilfe sein müsste! Ruck, zuck packt sie ihre Sachen - und flüchtet dreimal dreimal so schnell, wie sie gekommen ist.
Gratis bloggen bei
myblog.de


Javascript Homepage